Klapsch - Sauvignon Blanc 2017

(0 Bewertungen)
Klapsch Roland
Menge:
Art. Nr. PF00051711
zeige mehr
10,50 €
Inhalt: 0.75 l (€ 14,00 / 1 l)
Inkl. Mwst. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
Beschreibung

Klapsch - Sauvignon Blanc 2017

 


 

Rebsorte:

Sauvignon Blanc

Ausbau:

 

Charakteristik:

trocken

Alkoholgehalt:

11,5%vol

Enthält:

Sulfite

Trinkreife:

 

Trinktemperatur:

8 - 10°C

Passt zu:

 

Boden:

Lehm-Sand Gemisch / Muchelkalk

   

Hersteller:

Weingut Klapsch

Region:

Südsteiermark

Gebiet:

Gamlitz

 

 


Über den Winzer:

Das äußere Erscheinungsbild des Weingutes Klapsch, am Labitschberg bei Gamlitz in der Südsteiermark, wird von den mächtigen Eingangstoren wie sie unter anderem in Südafrika zu finden sind geprägt. Die am Südhang gelegene Weinbaufläche beträgt derzeit ca. 4 ha.

Das Terroir umfasst sandige Böden, Lehm-Sand-Gemische und Muschelkalk. Auf Grund der sonnigen Gegend bietet sich hier das optimale Klima.

Im Gewölbekeller aus dem 18. Jahrhundert reift der Wein in Stahltanks und Barrique-Fässern heran. 

Bei der Maische wird darauf Wert gelegt, dass die Verarbeitung schonend durchgeführt wird. Mit einfacher Kellertechnologie werden hier ausgezeichnete Produkte hergestellt.

ZUSATZ-INFO

Type: Weißweine
Rebsorte-Weiß: Sauvignon Blanc 
Region: Südsteiermark
Winzer: Klapsch
Jahrgang: 2017
Preis: € 10 - € 15
Beschreibung

Klapsch - Sauvignon Blanc 2017

 


 

Rebsorte:

Sauvignon Blanc

Ausbau:

 

Charakteristik:

trocken

Alkoholgehalt:

11,5%vol

Enthält:

Sulfite

Trinkreife:

 

Trinktemperatur:

8 - 10°C

Passt zu:

 

Boden:

Lehm-Sand Gemisch / Muchelkalk

   

Hersteller:

Weingut Klapsch

Region:

Südsteiermark

Gebiet:

Gamlitz

 

 


Über den Winzer:

Das äußere Erscheinungsbild des Weingutes Klapsch, am Labitschberg bei Gamlitz in der Südsteiermark, wird von den mächtigen Eingangstoren wie sie unter anderem in Südafrika zu finden sind geprägt. Die am Südhang gelegene Weinbaufläche beträgt derzeit ca. 4 ha.

Das Terroir umfasst sandige Böden, Lehm-Sand-Gemische und Muschelkalk. Auf Grund der sonnigen Gegend bietet sich hier das optimale Klima.

Im Gewölbekeller aus dem 18. Jahrhundert reift der Wein in Stahltanks und Barrique-Fässern heran. 

Bei der Maische wird darauf Wert gelegt, dass die Verarbeitung schonend durchgeführt wird. Mit einfacher Kellertechnologie werden hier ausgezeichnete Produkte hergestellt.

ZUSATZ-INFO

Type: Weißweine
Rebsorte-Weiß: Sauvignon Blanc 
Region: Südsteiermark
Winzer: Klapsch
Jahrgang: 2017
Preis: € 10 - € 15
Bewertungen

Kundenbewertungen

Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Produktbewertung zu schreiben musst du angemeldet sein.