Lentsch - Rosé - Livia - 2016

(0 Bewertungen)
Winzerhof Lentsch

AUSGETRUNKEN! Jahrgang 2018 coming soon!

Ein spritziger Rosé vom Zweigelt.

  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
Beschreibung

Lentsch - Rosé - Livia - 2016

Leichter spritziger Sommerwein mit blumiger Duftnote


 

Rebsorte:

Zweigelt

Ausbau:

 

Charakteristik:

halbtrocken

Alkoholgehalt:

11,5%vol

Enthält:

Sulfite

Lagerfähigkeit:

 

Trinktemperatur:

8 - 10°C

Passt zu:

 

 

 

   

Hersteller:

Winzerhof Lentsch

Region:

Neusiedlersee

Gebiet:

Jois


Über den Winzer:

Der Weinbaubetrieb Lentsch strebt bereits seit seinem Bestehen vor über 100 Jahren nach bester Qualität – sowohl im Weingarten als auch bei der Verarbeitung im Keller, wo erfolgreich Tradition mit neuen Technologien verbunden wird.

Zur Verfolgung dieser Philosophie gehört eine naturnahe Bewirtschaftung der Weinberge, eine rigorose Ertragsbeschränkung und eine schonende Verarbeitung gesunder vollreifer Trauben.

Die Trauben des Weinbaubetriebes Lentsch entstammen den besten Lagen von Jois, einer der bedeutendsten Weinbaugemeinden im nördlichen Burgenland, wo das pannonische Klima Weine von besonderer Güte reifen lässt. Die Nähe des Sees, welcher auch als idealer Wärmespeicher dient, und die nach Südosten geneigten Hänge ergeben ein mildes und ausgeglichenes Kleinklima. Die Beschaffenheit des Bodens am Nordwestufer des Neusiedlersees ermöglicht ein vielfältiges Sortiment an Weinen. Für den Ausbau der Weine werden ausschließlich gebietstypische Rebsorten verwendet.

Ein besonderes Augenmerk gilt den trockenen, fruchtigen und würzigen Weißweinen (70% der Anbaufläche). Geschmackvolle samtige Rotweine, teilweise auch in Barriquefässern ausgebaut, bringen Harmonie und noch mehr Vielfalt in das Sortiment.

ZUSATZ-INFO

Region: Neusiedlersee
Type: Rosé
Preis: < € 10
Winzer: Lentsch
Jahrgang: 2016
Beschreibung

Lentsch - Rosé - Livia - 2016

Leichter spritziger Sommerwein mit blumiger Duftnote


 

Rebsorte:

Zweigelt

Ausbau:

 

Charakteristik:

halbtrocken

Alkoholgehalt:

11,5%vol

Enthält:

Sulfite

Lagerfähigkeit:

 

Trinktemperatur:

8 - 10°C

Passt zu:

 

 

 

   

Hersteller:

Winzerhof Lentsch

Region:

Neusiedlersee

Gebiet:

Jois


Über den Winzer:

Der Weinbaubetrieb Lentsch strebt bereits seit seinem Bestehen vor über 100 Jahren nach bester Qualität – sowohl im Weingarten als auch bei der Verarbeitung im Keller, wo erfolgreich Tradition mit neuen Technologien verbunden wird.

Zur Verfolgung dieser Philosophie gehört eine naturnahe Bewirtschaftung der Weinberge, eine rigorose Ertragsbeschränkung und eine schonende Verarbeitung gesunder vollreifer Trauben.

Die Trauben des Weinbaubetriebes Lentsch entstammen den besten Lagen von Jois, einer der bedeutendsten Weinbaugemeinden im nördlichen Burgenland, wo das pannonische Klima Weine von besonderer Güte reifen lässt. Die Nähe des Sees, welcher auch als idealer Wärmespeicher dient, und die nach Südosten geneigten Hänge ergeben ein mildes und ausgeglichenes Kleinklima. Die Beschaffenheit des Bodens am Nordwestufer des Neusiedlersees ermöglicht ein vielfältiges Sortiment an Weinen. Für den Ausbau der Weine werden ausschließlich gebietstypische Rebsorten verwendet.

Ein besonderes Augenmerk gilt den trockenen, fruchtigen und würzigen Weißweinen (70% der Anbaufläche). Geschmackvolle samtige Rotweine, teilweise auch in Barriquefässern ausgebaut, bringen Harmonie und noch mehr Vielfalt in das Sortiment.

ZUSATZ-INFO

Region: Neusiedlersee
Type: Rosé
Preis: < € 10
Winzer: Lentsch
Jahrgang: 2016
Bewertungen

Kundenbewertungen

Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Produktbewertung zu schreiben musst du angemeldet sein.