Wolf - Cabernet Sauvignon OHO 2016

(0 Bewertungen)
Weingut Wolf

Fruchtige Nase nach Cassis, am Gaumen geschmeidig und kräftig. Cabernet Sauvignon ausgebaut im kl. Holzfass.

Menge:
Art. Nr. PF00271614
zeige mehr
8,50 €
Inhalt: 0.75 l (€ 11,33 / 1 l)
Inkl. Mwst. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
Beschreibung

Wolf - Cabernet Sauvignon OHO 2016

Riede: Ragaberg, Bischofberg

Dieser Cabernet Sauvignon wurde im kleinen Holzfass und im Edelstahltank ausgebaut und gereift. Im Glas dunkles Bordeauxrot und in der Nase fruchtig nach feinem Cassis- und Brennesselaromen. Am Gaumen geschmeidig und kräftig zugleich. Feine Vanillearomen ergänzen das Geschmackserlebnis. Am Gaumen geschmeidig, voll und süffig zugleich. - OHO!!!.

Die Traubenernte wird maschinell in den wärmeren Tagesstunden durchgeführt. Nach einer Sortierung werden ausschließlich nur die gesunden Beeren weiterverarbeitet. Sanftes Andrücken der Beerenhaut mit anschließender Maischemazeration von über 8 Tagen. Die alkoholische Vergärung verläuft mit gezüchteten Hefen bei einer geführten Temperatur von 25 bis 27C°. Regelmäßiges "Überfluten" der Maische sorgt für die richtige Auslaugung der Farb- und Geschmacksstoffe. Schonender Pressvorgang wobei nur die ersten Pressfraktionen verwendet wird. Durchführung des biologischen Säureabbaus im Edelstahltank. Natürliche Sedimentation des Jungweines und danach Reifung im kleinen 225lt. französischen Eichenfässer bis zur Flaschenfüllung.


 

Rebsorte:

Cabernet Sauvignon

Ausbau:

kleines Holzfass

Charakteristik:

trocken

Alkoholgehalt:

13,5%vol

Enthält:

Sulfite

Lagerfähigkeit:

15 Jahre

Trinktemperatur:

16 -18°C

Passt zu:

Rindfleisch, Lamm, Kalbfleisch, Schweinefleisch, Pastagerichten

mit scharfer Sauce

 

 

   

Hersteller:

Weingut Wolf

Region:

Mittelburgenland

Gebiet:

Raiding


Über den Winzer:

Im Herzen des mittleren Burgenlandes, an der ehemaligen Römischen Bernsteinstraße, im Geburtsort des berühmten Komponisten und Klaviervirtuose Franz Liszt, liegt – umgeben von sanften Hügeln mit Weingärten und Wäldern, mit Wiesen und Feldern – das Weingut der Familie Wolf. Schon seit Generationen kultiviert die Familie Weinreben in ihren Weinbergen wie die in der Riede „Raga“.

Mit neuen Erkenntnissen und Methoden erweitert sich der Betrieb zu einem der besten im Blaufränkischland. Geprägt vom Qualitätsbewusstsein der Eltern, Hermann und Anna, übernehmen die Kinder Gregor, Manuel und Michael die Verantwortung im Weingut. Traditionelles Handwerk kombiniert mit zeitgemäßem Weinbaufachwissen und modernster Kellertechnologie läßt Weine auf höchsten Niveau entstehen.

Im Keller des Weingutes Wolf wird Tradition mit modernster Kellertechnik vereint. Im Vordergrund steht jedoch die schonende Behandlung und mit möglichst wenigen Eingriffen in der Weinbereitung auszukommen. Frische, gesunde Trauben werden lagen- und qualitätsdifferenziert vinifiziert, schonend bearbeitet und verarbeitet. Das beginnt beim behutsamen Maischen der Trauben, über das Pressen und der kontrollierten Gärführung, bis hin zum Einsatz von kleinen Holzfässern beim Ausbau der Weine. Neben den traditionellen Sorten wie Blaufränkisch, Zweigelt, Grüner Veltliner und Gelber Muskateller werden auch internationale Varietäten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Chardonnay vinifiziert.

ZUSATZ-INFO

Preis: < € 10
Rebsorte-Rot: Cabernet Sauvignon 
Region: Mittelburgenland
Type: Rotweine
Winzer: Wolf
Jahrgang: 2016
Beschreibung

Wolf - Cabernet Sauvignon OHO 2016

Riede: Ragaberg, Bischofberg

Dieser Cabernet Sauvignon wurde im kleinen Holzfass und im Edelstahltank ausgebaut und gereift. Im Glas dunkles Bordeauxrot und in der Nase fruchtig nach feinem Cassis- und Brennesselaromen. Am Gaumen geschmeidig und kräftig zugleich. Feine Vanillearomen ergänzen das Geschmackserlebnis. Am Gaumen geschmeidig, voll und süffig zugleich. - OHO!!!.

Die Traubenernte wird maschinell in den wärmeren Tagesstunden durchgeführt. Nach einer Sortierung werden ausschließlich nur die gesunden Beeren weiterverarbeitet. Sanftes Andrücken der Beerenhaut mit anschließender Maischemazeration von über 8 Tagen. Die alkoholische Vergärung verläuft mit gezüchteten Hefen bei einer geführten Temperatur von 25 bis 27C°. Regelmäßiges "Überfluten" der Maische sorgt für die richtige Auslaugung der Farb- und Geschmacksstoffe. Schonender Pressvorgang wobei nur die ersten Pressfraktionen verwendet wird. Durchführung des biologischen Säureabbaus im Edelstahltank. Natürliche Sedimentation des Jungweines und danach Reifung im kleinen 225lt. französischen Eichenfässer bis zur Flaschenfüllung.


 

Rebsorte:

Cabernet Sauvignon

Ausbau:

kleines Holzfass

Charakteristik:

trocken

Alkoholgehalt:

13,5%vol

Enthält:

Sulfite

Lagerfähigkeit:

15 Jahre

Trinktemperatur:

16 -18°C

Passt zu:

Rindfleisch, Lamm, Kalbfleisch, Schweinefleisch, Pastagerichten

mit scharfer Sauce

 

 

   

Hersteller:

Weingut Wolf

Region:

Mittelburgenland

Gebiet:

Raiding


Über den Winzer:

Im Herzen des mittleren Burgenlandes, an der ehemaligen Römischen Bernsteinstraße, im Geburtsort des berühmten Komponisten und Klaviervirtuose Franz Liszt, liegt – umgeben von sanften Hügeln mit Weingärten und Wäldern, mit Wiesen und Feldern – das Weingut der Familie Wolf. Schon seit Generationen kultiviert die Familie Weinreben in ihren Weinbergen wie die in der Riede „Raga“.

Mit neuen Erkenntnissen und Methoden erweitert sich der Betrieb zu einem der besten im Blaufränkischland. Geprägt vom Qualitätsbewusstsein der Eltern, Hermann und Anna, übernehmen die Kinder Gregor, Manuel und Michael die Verantwortung im Weingut. Traditionelles Handwerk kombiniert mit zeitgemäßem Weinbaufachwissen und modernster Kellertechnologie läßt Weine auf höchsten Niveau entstehen.

Im Keller des Weingutes Wolf wird Tradition mit modernster Kellertechnik vereint. Im Vordergrund steht jedoch die schonende Behandlung und mit möglichst wenigen Eingriffen in der Weinbereitung auszukommen. Frische, gesunde Trauben werden lagen- und qualitätsdifferenziert vinifiziert, schonend bearbeitet und verarbeitet. Das beginnt beim behutsamen Maischen der Trauben, über das Pressen und der kontrollierten Gärführung, bis hin zum Einsatz von kleinen Holzfässern beim Ausbau der Weine. Neben den traditionellen Sorten wie Blaufränkisch, Zweigelt, Grüner Veltliner und Gelber Muskateller werden auch internationale Varietäten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Chardonnay vinifiziert.

ZUSATZ-INFO

Preis: < € 10
Rebsorte-Rot: Cabernet Sauvignon 
Region: Mittelburgenland
Type: Rotweine
Winzer: Wolf
Jahrgang: 2016
Bewertungen

Kundenbewertungen

Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Produktbewertung zu schreiben musst du angemeldet sein.