Filtern nach

Type

Rebsorte-Weiß

Region

Winzer

Jahrgang

Preis

Alles entfernen
Das Weingut Zahel mit 25ha Weingärten im Stadtgebiet von Wien wird bereits in 4. Generation bewirtschaftet. Die Lagen des Weingutes befinden sich in Mauer, Oberlaa und am Nussberg.
Zahel
Filter einblenden Filter ausblenden

Type

Rebsorte-Weiß

Region

Winzer

Jahrgang

Preis

Alles entfernen
 
Sortieren nach

Über den Winzer:

Das Weingut Zahel wird bereits in 4. Generation bewirtschaftet und hat sich in dieser Zeit von einem halben Hektar auf heute 25 Hektar vergrößert. Die Weingärten der Familie Zahel liegen innerhalb der Stadtgrenzen in allen Weinbauzonen Wiens. Im Jahre 1994 startete das Weingut mit dem ersten Flaschenexport des "Wiener Gemischten Satzes" nach Deutschland. Heute sind die Weine auf ausgewählten Weinkarten von New York bis Tokyo zu finden.

Das Weingut Zahel wird trotz seiner Erweiterung in den letzen 30 Jahren, nach wie vor wie ein kleiner Familienbetrieb geführt, mit enger Verbindung zur Tradition. Unterstützt wird Richard Zahel seit 2005 im Weingarten, Keller, Marketing sowie im Export von seinem Neffen Alexander Zahel.

Die Lagen des Weingutes Zahel liegen in MAUER, dem südlichsten Weinbaugebiet Wiens mit den Rebsorten - Wiener Gemischter Satz, Orangetraube, St. Laurent und Pinot Noir, in OBERLAA mit 270m Seehöhe die höchste Eiszeitterrasse Wiens und kleinste Weibauzone Wiens mit den Rebsorten - Wiener Gemischter Satz, Grüner Veltliner und Blaufränkisch und am NUSSBERG, Wiens bekanntestes Weinbaugebiet im Nordosten mit den Rebsorten Wiener Gemischter Satz, Grüner Veltliner.